Bismut-Zinn-Eutektikum

Niedrigschmelzende Legierung aus Bismut und Zinn

Eutektische Legierung aus Bismut und Zinn

Chemische Formel: Legierung aus 58% Bi und 42% Sn
Ordnungszahl: /
Serie: Legierungen
Aussehen: silberne eutektische Legierung
Masseanteil Erdhülle:

Aggregatszustand:
fest (bei Raumtemperatur)
Dichte: ca. 8,56 g/cm3

Schmelzpunkt:
ca. 140°C

Siedepunkt: /
Mohshärte: /

Molares Volumen: /

Schmelzwärme: /

Verdampfungswärme: /
CAS: /

GHS Gefahrenstoffkennzeichnung

EU-Gefahrenstoffkennzeichnung:

R:
S: 


Diese kostengünstige Legierung hat eine höhere Schmelztemperatur als das Fieldsche Metall und ist vergleichsweise Spröde.

58% Bi   42% Sn   Schmelztemperatur: ca. 138 °C

 

Sie ergibt feingliedrige Abgüsse, die auch in den filigranen Bereichen recht stabil sind. Sie ist gesundheitlich unbedenklich.
Die Legierung wurde in einem speziellen Verfahren aus hochreinen Ausgangsstoffen in Deutschland hergestellt