Lanthanoxid / Lanthanum Oxide

Lanthanoxid - La2O3 - Lanthan(III)-oxid

Lanthanoxid Produktbild Strategic Elements
Lanthanum(III)-oxide © Strategic Elements

Lanthan(III)-oxid ist eine chemische Verbindung der Elemente Lanthan [La] und Sauerstoff [O] und gehört zur Gruppe der Metalloxide.

 

Lanthanoxid ist ein weißes, feines Pulver. Es reagiert ähnlich wie Calciumoxid mit Wasser stark exotherm und unter Bildung von Lanthanhydroxid. Ist aber nahezu unlößlich in Wasser, jedoch leicht lößlich in Mineralsäuren.

 

Hochreines Lanthanoxid wird häufig in der Glasindustrie zur Herstellung hochwertiger Spezialgläser für die Optik benutzt (z. B. für Kameralinsen). Alles Objektive der Kameras der ersten beiden Mars Rover hatte beispielsweise Linsen, die aus Lanthanglas hergestellt waren. Als La-Pb-Mn-Katalysator wird es zur Abgasreinigung für Motoren in Kraftfahrzeugen verwendet und ist somit allgegenwertiger Bestandteil unseres Alltags. Es wird ferner zur Herstellung von Wolframelektroden zum Schweißen benutzt. Ansonsten wird Lanthanoxid zur Herstellung anderer Lanthanverbindungen und reinem Lanthanmetall verwendet.

Lanthanum(III)-oxide La2O3/TREO: 99,999% bestellen.

Lanthanoxid

Andere Namen:  Lanthansesquioxid / Dilanthantrioxid / Lanthan(III)-oxid

Chemische Formel: La2O3
Molare Masse:
 325,81 g.mol−1
Aggregatszustand:
fest
Dichte:
6,51 g·cm−3
Schmelzpunkt:
2315 °C

Siedepunkt: 4200 °C
CAS: 1312-81-8

MDL: MFCD00011071

EINECS: 215-200-5

 

GHS Gefahrenstoffkennzeichnung: keine GHS-Piktogramme

EU Gefahrenstoffkennzeichnung: keine EU-Piktogramme